banner

 

 

 

Unter dem Motto „ist da jemand, …? veranstaltete der Jugendchor „Amici Dei“ aus Seebenstein

bereits zum siebten Mal, am 14. Oktober ihr Herbstfest. Um ein bisschen Glück und Freude an Menschen

weiterzugeben, wird der Reinerlös dieses Festes jedes Jahr einem guten Zweck gespendet.

Da den jugendlichen Sängern vor allem Kinder und Jugendliche am Herzen liegen und ein Freund die

Waldschule besucht, entstand die Idee, dieses Jahr die Kinder der Schule zu unterstützen.

Die Kinder freuen sich auf viele schöne Stunden mit dem Pferd.

 

                    

       

            

 

Am 21.10.2017 fand in Baden die jährliche No-Problem-Gala statt. Vielen Dank allen Familien, die es

ihren Kindern ermöglicht haben, bei der Vorführung der Waldschule mitzumachen:

 

           Yoga für Kinder nach einer Version von "Bruder Sonne, Schwester Mond"

 

  

 

 

  

 

Unser Erntedankfest

 

 

 

 

 

Neue Sandspielanlage für die Waldschule 

                  

Die Gutsverwaltung Miesenbach ist seit mehr als 20 Jahren Mitglied des Safari Club International. Die Foundation dieses Clubs ist eine gemeinnützige Organisation, deren Werte auch das Geben und Spenden beinhalten. Mit verschiedensten Programmen ist der SCI bemüht, Lebensqualität und Lebensfreude für Kinder auf der ganzen Welt zu steigern.

Eines davon ist das "Amy Bell Blue Bag" Programm, die "blaue Tasche", die mit Hilfgütern aller Art und natürlich auch mit Spielsachen gefüllt sein kann. Mitarbeiter der Gutsverwaltung Miesenbach "befüllten" sie für die Waldschule mit einer neuen Sandspielanlage, die aus 120 Jahre alten, heimischen Fichten gebaut wurde.

 

Vielen herzlichen Dank an Revieroberförster Klemens Bugelnig und sein Team für die tolle Bereicherung unseres Spielplatzes.