banner

 

 

 

 

Begegnung schafft Beziehung - ein Projekt mit Klasse(n)

1a, 2c und die 4. Klasse der VS Bromberg

 

Im November 2015 macht sich die 4. Klasse der VS Bromberg auf den Weg zu einer besonderen Begegnung.

Die Volksschulkinder wollen Schüler aus den Klassen 1a und 2c der Waldschule kennenlernen.

Im Vorfeld haben sich die Volksschulkinder Gedanken gemacht und sich aufgeregt auf die Begegnung vorbereitet. Sie haben Gebärden einstudiert und fleißig überlegt, wie man den gemeinsamen Vormittag gestalten könnte. Fotos haben auf die neue Bekanntschaft eingestimmt.

 

Wo man singt, da lass dich ruhig nieder...

 

                                                    

...frei nach diesem Motto wird mit Musik begonnen. Erste "echte" Kontakte werden geknüpft.

Alle sind mit Begeisterung dabei. Eine bunte Truppe, die beim gemeinsamen Musizieren zusammenfindet.

Die Kinder stellen sich vor - Marcel trifft Marcel. Freude auf beiden Seiten!

 

Danach wird gespielt, gelesen, gebastelt, gemalt...

                                       

 

 

     

                             

                                      

"Liebe geht durch den Magen" und eine gemeinsame Jause schmeckt!

                                  

                                    Der Vormittag endet so, wie er begonnen wurde - beschwingt mit Musik...   

                                                         

 

Ein cooler Vormittag - alle freuen sich auf ein Wiedersehen!